TL TL TL TL TL TL TL TL

Bereich Technik
An den Burgst├╝cken 5
39638 Gardelegen



Ansprechpartner:
Herr Heitmann
Tel. 03907 807714
Fax 03907 807761

E-Mail schreiben





Bild "AZAVk.jpg"
Die Technische Leitung ist bereichs├╝bergreifend f├╝r das gesamte Unternehmen organisiert.

Technik
Neben der Betreuung, Verwaltung und Wartung der gesamten EDV- Anlage, obliegen diesem Bereich die Erhaltung der H├Ąuser und der Haustechnik.
Pr├╝fpflichtige Arbeitsmittel und Anlagen werden wie ├╝berwachungsbed├╝rftige Anlagen von ortsans├Ąssigen Fachfirmen gepr├╝ft und gewartet.

Arbeitsschutz / Arbeitssicherheit
Die Arbeitsumgebung bzw. Arbeitsbedingungen werden so gestaltet, dass die zur Erreichung einer optimalen Produktrealisierung bzw.
Betreuungserbringung notwendigen Vorraussetzungen gegeben sind.
Entsprechendes Fachpersonal sichert, dass den Belangen des Arbeitsschutzes, der Arbeitssicherheit, des Gesundheits- und Hygieneschutzes
sowie des Brandschutzes Rechnung getragen wird.

Medizinproduktesicherheit
Bild "ZERT9001k.jpg"
Entsprechend der Medizinproduktebetreiber- Verordnung (MPBetreibV) ist nach ┬ž6 Abs.1 ist ein Beauftragter f├╝r die Medizinproduktesicherheit benannt.  
Er ist die Kontaktpersonen f├╝r Beh├Ârden, Hersteller und Vertreiber im Zusammenhang mit Vorkommnissen im Sinne der Medizinproduktesicherheits-Verordnung (MPSV).
Das betrifft einerseits die Umsetzung von R├╝ckrufaktionen, aber auch die eigene Meldepflicht, wenn so ein Vorkommnis im Unternehmen auftritt.

Fahrdienst
Entsprechend der Genehmigung zur Bef├Ârderung behinderter Menschen durch den Rehabilitationstr├Ąger wird der Fahrdienst vom Wohnort zur Einrichtung und zur├╝ck organisiert.
Die Realisierung erfolgt auf vertraglicher Grundlage ├╝ber regionale Fahrdienstunternehmen.

Fuhrpark
F├╝r die Betreuung der beh. Menschen und zur Unterst├╝tzung der Produktionsbereiche, h├Ąlt die Lebenshilfe ÔÇ×ALTMARK-WESTÔÇť gemeinn├╝tzige GmbH
einen modernen Fuhrpark vor. Namentlich benannte Fahrzeugverantwortliche stellen sicher, dass festgelegte Termine eingehalten werden und die Verkehrssicherheit der Fahrzeuge gegeben ist.

Bei R├╝ckfragen zum technischen Bereich steht Ihnen gern unser oben genannter Ansprechpartner zur Verf├╝gung.